Flöten

Zusatzangebot

Blockflöten-Unterricht

Fest etabliert in unseren musikalischen Zusatzangeboten hat sich der Blockflöten-Unterricht bei Regina Katein. Er richtet sich an Erst- und ZweitklässlerInnen und wird einmal wöchentlich als Gruppenunterricht erteilt. Die Stundenpläne sind so gestaltet, dass der Blockflöten-Unterricht in der ersten oder sechsten Unterrichtsstunde stattfinden kann. Dieses Zusatzangebot ist für die Familien kostenpflichtig. Die Unterrichtsgebühr wird in Abhängigkeit der Gruppengröße berechnet und per SEPA-Lastschriftmandat eingezogen.

Blockflöten-Unterricht in Klasse 1

Ihr Kind erlernt das Spielen auf der Sopranflöte und eignet sich dabei erste musikalische und spieltechnische Grundlagen an, wie z.B. Notenschrift, Rhythmusgefühl, Finger- und Blastechnik. Mit gesungenen Liedern, musikalischen Rätseln und Spielen wird der Unterricht abwechslungsreich gestaltet und Ihrem Kind die Freude an Musik und am Musizieren vermittelt.

Blockflöten-Unterricht in Klasse 2

Im optionalen Aufbaujahr erlernt Ihr Kind besonders Lieder, die der Jahreszeit entsprechen und eignet sich dabei Töne (Halbtöne bzw. überblasene Töne) und weitere musikalische Grundlagen an. Es lernt Tonleitern kennen und spielt erste Lieder mit Vorzeichen. Daneben beginnt die Gruppe zweistimmige Lieder und Kanons einzustudieren. Musikalische Rätsel, gesungene Lieder und Spiele sind natürlich auch in diesem Aufbaujahr dabei!

Und danach?

Eine Weiterführung des Blockflöten-Unterrichts auf privater Basis ist selbstverständlich in Klasse 3 und 4 möglich. Vielleicht geht ja auch bei entsprechender Nachfrage Regina Kateins lang gehegter Wunsch nach einem Blockflötenorchester in Erfüllung?